Schmuckwissen - Wissenswertes rund ums Thema Schmuck

Vernissage

Vernissage

Kunst ist Leben, Leben ist Kunst

(c) 2010 Fit4Style

Begriff:

Die Vernissage, was die Eröffnung einer Kunstausstellung bezeichnet, ist leider in der heutigen Zeit nicht mehr so verbreitet.
Gerade bei so einem Anlass, lohnt es sich ein kleinen Mitbringsel zu übergeben der Stolz und Freude ausdrückt. Es gibt verschiedene Formen und Arten der Vernissage. Es zählt nicht nur das Präsentiren von Grafiken oder Gemälden, sondern auch von Fotografien und Skulpturen. In einigen Gebieten wird sogar in solchen Eröffnungsfeiern Vogelarten vorgestellt. In einer Ausstellung werden mehrere Werke eines noch lebenden Künstlers vorgestellt und in gemeinsamer Runde erzählt.

Herkunft und Verbreitung von Vernissage

Ursprünglich wurde auf einer Vernissage ( oder fr. vernis "Firnis) die Bilder und deren Erstellung durch das sogenannte "firnissten" abgeschlossen.
Das bedeutet so viel, das die Bilder "versiegelt" wurden mit einer Art Oberflächenschutz und somit war ein übermalen oder abändern der Bilder quasi unmöglich.
Eine solche Ausstellung ist bis ins 17 Jahrhundert zurück zu führen. Ursprünglich kommt die Vernissage aus dem französischen und bedeutet "lackieren".


 

Evtl. genannte Marken sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber und werden hier nur zu Informationszwecken genannt.

 


Zurück

 
SSL Siegel

Zahlungsarten

Überweisung PayPal Sofortüberweisung

Versandpartner

DHL DHL Express
Deutsche Post Hermes
Gratis Versand
* Preisangaben in EURO inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl Versand
** Lieferzeiten und -kosten anderer Länder finden Sie in Zahlung & Versand
© 2019 Fit4Style Deutschland - Alle Rechte vorbehalten - www.fit4style.de